Loading...

Basketball: Nachhaltigkeitspartner für Alba - CO2-Fußabdruck und Elektromobilität im Blick

Alba Berlin setzt auf Nachhaltigkeit (© FIRO/FIRO/SID/)Auch der deutsche Basketballmeister Alba Berlin setzt auf Nachhaltigkeit und hat sich dafür einen Partner ins Boot geholt.

Berlin (SID) - Auch der deutsche Basketballmeister Alba Berlin setzt auf Nachhaltigkeit und hat sich dafür einen Partner ins Boot geholt. Die Berliner Energieagentur GmbH (BEA) soll den Klub bei der Entwicklung einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie unterstützen.
"Die Partnerschaft von Alba Berlin und der BEA ist eine gelungene Initiative, die weit über den Sport hinaus positive Wirkungen entfaltet. Die Verbindung von Sport in den Kiezen und Klimaschutz verknüpft aktuelle Themen und Bedürfnisse von Jugendlichen", sagte Berlins Sportsenator Andreas Geisel.
Nachhaltigkeitspartner BEA will mit Alba in den Bereichen Klimaschutz und Energie noch in dieser Saison laut Mitteilung neue Projekte voranbringen, "um den Sportverein auch ökologisch nachhaltiger zu machen". Es geht unter anderem um die Erstellung eines CO2-Fußabdrucks und den Umstieg der vereinseigenen Fahrzeugflotte auf Elektromobilität.
"Alba Berlin verbindet Profibasketball mit sozialer Nachhaltigkeit. Aber wie sozial können wir sein, wenn wir nicht auch den Umweltschutz ernst nehmen? Die BEA unterstützt uns mit ihrer Expertise bei unserem ehrgeizigen Vorhaben, als erster Basketballklub Deutschlands klimaneutral zu werden", sagte Alba-Geschäftsführer Marco Baldi.


Bild: Alba Berlin setzt auf Nachhaltigkeit (© FIRO/FIRO/SID/)