Loading...

Fußball: Holstein Kiel spendet 1000 Bäume an Umwelt-Aktion

Ole Werner freut sich über gelungenes Wald-Projekt (© Anton Willer/Anton Willer/Anton Willer/)Holstein Kiel hat im Rahmen der Aktion "Tore für den WillerWald" 1000 Bäume für das Projekt des Kieler Tankstellenunternehmens Anton Willer gespendet.

Kiel (SID) - Ein Tor sind elf Bäume: Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat im Rahmen der Aktion "Tore für den WillerWald" 1000 Bäume für das Waldprojekt des Kieler Tankstellenunternehmens Anton Willer gespendet. Pro Treffer der Kieler in der abgelaufenen Saison erhielt das Unternehmen für seine Umwelt-Aktion elf Bäume vom Klub.
Die Kooperation startete vor der vergangenen Saison, mit ihren insgesamt 77 Treffern kamen die Kieler letztlich auf 847 Bäume. Das rundete der Verein auf 1000 Bäume auf und wurden anschließend zum "Deutschen Meister im Bäume schießen" gekürt.
Am Mittwoch übergaben Holstein-Trainer Ole Werner und die Spieler Fabian Reese und Johannes van den Bergh symbolisch die ersten drei Eichen. Auch am Ende der laufenden Saison werden die erzielten Tore wieder in Bäume umgerechnet - nach fünf Spieltagen steht der Tabellen-15. bei fünf Treffern.


Bild: Ole Werner freut sich über gelungenes Wald-Projekt (© Anton Willer/Anton Willer/Anton Willer/)