Loading...

Fußball: Infantino zeigt "Grüne Karte für den Planeten"

FIFA-Präsident Gianni Infantino (© AFP/SID/FRANCK FIFE)FIFA-Präsident Gianni Infantino hat am Weltumwelttag am Pfingstsonntag ein Zeichen für den Umweltschutz gesetzt.

Köln (SID) - FIFA-Präsident Gianni Infantino hat am Weltumwelttag am Pfingstsonntag ein Zeichen für den Umweltschutz gesetzt. "Die FIFA trägt ihren Teil dazu bei, mit unserem Ziel, die Fußball-Weltmeisterschaft Katar 2022 klimaneutral auszutragen", sagte der Schweizer Chef des Weltverbandes in einer Videobotschaft.
Infantino forderte alle auf, eine FIFA-Kampagne zu unterstützen: "Daher rufe ich Sie alle dazu auf, die FIFA Grüne Karte für den Planeten zu zeigen, eine kurze Botschaft aufzunehmen, in der Sie uns mitteilen, was Sie tun werden, um die Umwelt zu schützen und unsere Erde zu retten, und diese Botschaft in den Sozialen Medien zu veröffentlichen. Lassen Sie uns zusammen handeln!"


FIFA-Präsident Gianni Infantino (© AFP/SID/FRANCK FIFE)